*
Menu
Der Eingang
31.07.2012 17:45 (662 x gelesen)

Der Hauseingang ist die Schwelle zwischen Zuhause oder Büro und der Außenwelt und ist ein wichtiger Faktor, wenn wir Unterstützung und Erfolg in unserem Leben haben möchten.

Der Eingang sollte einladend und zugänglich wirken. Wenn wir die Frage stellen: „ Was empfinden wir, wenn wir das Gebäude betreten?“ dann bekommen wir einen guten Rat, ob der Eingang uns unterstützt oder nicht. Z.B. blättert die Farbe ab? Ist die Türklingel kaputt? Gibt´s ein Namenschild? Ist der Gehweg zugewachsen? Wenn Sie sich durch überhängende Zweige...



... oder andere Hindernisse kämpfen müssen, um Ihr Haus zu betreten oder zu verlassen, werden Sie das Gefühl haben, dass Sie einen Kampf austragen, um irgendetwas im Leben zu erreichen.

Halten Sie Ihren Gehweg so frei wie möglich. Es ist ebenso wichtig, dass Ihr Hauseingang einladend aussieht, damit Sie bei der Ankunft in Ihrem Zuhause ein positives Gefühl haben.

In Kästen eingesetzte Topfpflanzen zu beiden Seiten des Eingangs, Blumenkörbe und Fensterblumen sind Möglichkeiten, um den vorderen Bereich zu beleben. Wenn Sie demnächst vor dem Hauseingang Ihres Hauses stehen, betrachten sie es doch einmal mit neuen Augen. Genauso, wenn wir ein Gebäude verlassen, wie wirkt der Ausgang? Gibt er einen klaren, ungestörten Blick und Weg?


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Kathleen Thul - Frühlingstr. 18b - 85598 Baldham - Tel. 08106 - 351003 - thul@menschundraum.de Datenschutz | Impressum | Kontakt 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail